Ein „Turnböckchen“ bleibt zu Hause

76 Kinder (69 Mädchen und 7 Jungen) waren der Einladung des Jugendvorstandes des TV “Frisch Auf“ Meißen gefolgt und zum 13.Turnböckchen-Wettkampf in die Turnhalle des Sportforum „Heiliger Grund“ Meißen angereist. Turnbegeisterte Mädchen und Jungen aus Coswig, Dresden, Nünchritz, Riesa, Weinböhla und Meißen eroberten die Turngeräte im Sturm und das sollte bis zum Mittag so bleiben.

Weiterlesen …



94. Friedrich-Ludwig Jahnturnfest in Freyburg

Vergangenes Wochenende reisten die drei Turnerinnen Marie, Annika und Martina nach Freyburg im Saale-Unstrut Kreis zum 94. Friedrich-Ludwig Jahnturnfest.

Freitag Nachmittag wurden die Zelte, Schlafsäcke und Sportsachen in den Bus verladen und los gedüst. Pünktlich 18 Uhr erreichten wir den Zeltplatz, welcher seit Donnerstag von den vielen Turnerinnen und Turnern aus ganz Deutschland belagert wurde. Weiterlesen …



Gelungener Start in die Sommerpause

IMG_8866Am Wochenende fanden in Riesa im  Rahmen der Kreis-Kinder-und Jugendsportspiele die Wettkämpfe im  Gerätturnen statt. Am frühen Morgen zeigten die kleinen Mädchen und  Jungen im Alter von 6-11 Jahren ihre Pflichtübungen.  Vom TV “Frisch Auf“ Meißen waren 8 Turnerinnen und  Turner am Start. Josie, Carolin, Leni, Kim, Josephine, Elisabeth, Tim und Tristan freuten sich über ihre durch geturnten Übungen. Manches Element wollte noch nicht so gelingen und die starke Konkurrenz aus dem gesamten Landkreis beeindruckte die kleinen Gerätekünstler mächtig. Weiterlesen …



Unser „Turnvater“ ROLF HÖRNIG wird 80 Jahre

_MG_6930Ursprünglich war er ein Fußballspieler und kam in den 50er Jahren rein zufällig zum Turnen. Diese Sportart faszinierte ihn und ließ ihn nie mehr los!

Rolf Hörnig war selbst ein überaus erfolgreicher Turner, Kampfrichter, Trainer, jahrzehntelanger Chef des Meißner Hallenturnfestes und 41 Jahre (!) Vereinsvorsitzender vom TV“Frisch Auf“Meißen.

Weiterlesen …



Unsere neuen Trainer für das Gerätturnen

IMG_8773Heute handelt es sich mal nicht um einen Wettkampfbericht, sondern um eine andere, überaus erfreuliche Nachricht. Nicht viele Jugendliche opfern in der heutigen Zeit zahlreiche Stunden ihrer Freizeit, um eine freiwillige Ausbildung zu durchlaufen. Zwei Turner vom TV „Frisch Auf“ Meißen, Marie Rahn und Ernst August Keck, beide 15 Jahre und Gymnasiasten am Franziskaneum Meißen haben es getan!
Zusätzlich zur Schule, zum Training und zu Wettkämpfen haben sie seit Februar insgesamt 130 Stunden in eine Trainerausbildung investiert. Am Wochenende bestanden beide erfolgreich die Theorie- und Praxisprüfung und sind nun lizensierte Trainer im Wettkampf- und Leistungssport Gerätturnen.



News vom Einradhockey

Am Sonntag, den 13.03. 2016 fand in Dresden wieder ein Einradhockeyturnier statt.

Mit von der Partie waren Holger Schill und seine Spieler/innen.
Aktueller Spielbericht: „Wir die „Schillis Einradschoten“ hatten uns für unser zweites Einradhockeyturnier in diesem Jahr in Dresden angemeldet Weiterlesen …



Termine 2016

10. September

13. Tag des Turnböckchens

17./18. September
Landesliga Vorrunde in Weinböhla

1. Oktober
Vereinsturnen in Oschatz

3. Oktober
Vereinswandertag

26. November
Possendorfer Weihnachtspokal Erwachsene

3. Dezember
Possendorfer Weihnachtspokal Kinder

28. Januar 2017
60. Meißner Hallenturnfest



Übungsleiter gesucht!

Bei Interesse meldet euch unter
E-mail: martinaguenther.tvfam.turnen@gmail.com