Jahr: 2017

TRADITION SEIT 1873

Turnmemorial in Cottbus 4. November 2017

Vergangenes Wochenende fand in Cottbus ein Wettkampf der besonderen Art statt. Das Turnmemorial, ein Turnier zur Erinnerung an verstorbene Turnerinnen und Turner und Menschen, dem dieser Sport besonders am Herzen lag.

28. Oschatzer Paarturnen – 30. September 2017

Vergangenes Wochenende war nicht nur Meissner Weinfest, für die Turnerinnen vom “Frisch Auf” Meissen war auch das 28. Oschatzer Paarturnen interessant. Marie hatte am Mittag noch einen flauen Magen, wollte aber dennoch Turnen und ihre Leistungen abrufen. Für Chantal und Carolin war es das erste Mal in Oschatz.

60. Meissner Hallenturnfest – Seniorenmeisterschaften

Am Nachmittag des 9. Septembers fanden anschließend die Seniorenwettkämpfe des 60. Meissner Hallenturnfestes statt. Mit 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren die Altersklassen 50 bis 75 vertreten. Der Turnkreis Meissen wurde u.a. von Birgit Augustin aus Weinböhla, Inge Hampel, Martina Stolkewich, Helga und Norbert Findeisen vertreten.

Turnböckchen 2017

Am vergangenen Samstag fand die 14. Auflage des Turnböckchens statt. Ein Wettkampf speziell für die Altersklassen 6/7 und 8/9. Organisiert wird er vom Jugendvorstand des TV „Frisch Auf“ Meißen. Sieben Uhr in der Früh ging es mit dem Geräteaufbau in der Sporthalle „Heiliger Grund“ los. Pünktlich um Neun konnte dann der Wettkampf starten.

Turner/innen strahlen mit ihren Medaillen um die Wette

Am Wochenende fanden in Riesa im Rahmen der Kreis-Kinder-und Jugend-sportspiele, früher gut bekannt als Spartakiade, die Wettkämpfe im Gerätturnen statt. Am frühen Morgen machten sich die Aktiven vom TV “Frisch Auf“ Meißen auf den Weg. Von den kleinen Turner/innen der AK9 bis hin zur AK17 hatten alle das gleiche Ziel: schöne Übungen turnen und möglichst…
Weiterlesen