TV "Frisch Auf" Meißen e.V.

TRADITION SEIT 1873

61. Meissner Hallenturnfest- Kinder und Jugendliche

Am Sonntag gingen in 2 Durchgängen 119 Kinder & Jugendliche aus dem Landkreis Meißen an den Start. Für jedes von ihnen hatte der TV “Frisch Auf“ Meißen ein kleines Geschenk und eine Urkunde bereit gestellt. Die Sieger konnten sich, dank des Sponsorings der „Sächsischen Zeitung“, über eine der begehrten Medaillen freuen.

61. Meissner Hallenturnfest- Eine Glanzleistung

Frisch, Fromm, Fröhlich, Frei – wir lieben unsere Turnerei! Von der ersten Minute am Freitagnachmittag bis zur letzten am Sonntagabend ist dem Gastgeber TV “Frisch Auf“ Meißen gemeinsam mit den befreundeten Turnvereinen TuS Weinböhla und TSV Meißen, den Aktiven, Trainern, Betreuern, Kampfrichtern, Sponsoren und den unzähligen Helfern wieder ein glanzvolles Meisterstück gelungen.

Turnmemorial in Cottbus 4. November 2017

Vergangenes Wochenende fand in Cottbus ein Wettkampf der besonderen Art statt. Das Turnmemorial, ein Turnier zur Erinnerung an verstorbene Turnerinnen und Turner und Menschen, dem dieser Sport besonders am Herzen lag.

28. Oschatzer Paarturnen – 30. September 2017

Vergangenes Wochenende war nicht nur Meissner Weinfest, für die Turnerinnen vom „Frisch Auf“ Meissen war auch das 28. Oschatzer Paarturnen interessant. Marie hatte am Mittag noch einen flauen Magen, wollte aber dennoch Turnen und ihre Leistungen abrufen. Für Chantal und Carolin war es das erste Mal in Oschatz.

60. Meissner Hallenturnfest – Seniorenmeisterschaften

Am Nachmittag des 9. Septembers fanden anschließend die Seniorenwettkämpfe des 60. Meissner Hallenturnfestes statt. Mit 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren die Altersklassen 50 bis 75 vertreten. Der Turnkreis Meissen wurde u.a. von Birgit Augustin aus Weinböhla, Inge Hampel, Martina Stolkewich, Helga und Norbert Findeisen vertreten.